h2 {font-family: 'Pacifico', cursive}

Reisereflexionen Meine schnelle Reise zur Langsamkeit – Reiseehrgeiz ade Ich bin generell eher von der schnellen Sorte. Zack-Zack muss es gehen. Geduld gehört, gelinde gesagt, nicht gerade zu meinen Stärken. Mein Wohlfühlspaziergehtempo liegt ungefähr bei der Geschwindigkeit, wie gemütliche Läufer […]

Read more

Erfahrungsbericht   Mount Rinjani auf Balis Nachbarinsel Lombok gehört für viele abenteuerlustige und outdoorbegeisterte Backpacker ganz oben auf die Liste der Must Dos in Indonesien. Stolze 3726 Meter ragt sein Gipfel in die Höhe und ist bei klaren Sichtverhältnissen überall […]

Read more

Zurück in der alten Welt – wie ich mich nach der Weltreise fühle Und plötzlich war der Moment des Abschieds gekommen von meiner fast eineinhalbjährigen Reise in 15,5 Länder auf vier Kontinenten. Ich wollte ganz bewusst ankommen. Als wir in […]

Read more

  Los gauchos de Buenos Aires o el peligro de la generalización „Crédito para los gauchos“ (alemán: “Dispo für die Gauchos”) es el título de un artículo de un conocido diario alemán que leí cuando llegué a Buenos Aires en […]

Read more

Reisereflexionen   Die Gauchos von Buenos Aires oder die Gefahr der Verallgemeinerung „Dispo für die Gauchos“ titelte die ZEIT als ich im Mai dieses Jahres das erste Mal nach Buenos Aires kam. Nun möchte ich mich weder über die Finanzpolitik […]

Read more

Was kostet die Welt? – Teil IV   Überblick   Zeitraum: Mitte Juli bis Ende August 2018 – insgesamt 47 Tage (An- und Abreisetag = 1 Tag) Gesamtausgaben: 1615 Euro Durchschnittlich: gut 34 Euro / Tag Kurs: 1 Euro = […]

Read more

Uruguay – ein erster Eindruck Die knapprote Jacke der Free Walking Tours bis zum Kinn zugeknöpft, die graue Mütze über die Ohren gezogen – der junge Uruguayer, der uns durch Montevideo führen wird, begrüßt uns enthusiastisch. Trotz winterlicher Temperaturen und […]

Read more

Was kostet die Welt? – Teil III   Überblick   Zeitraum: 8 Tage im Juni 2018 Gesamtausgaben:  229 Euro Durchschnittlich: knapp 29 Euro / Tag inklusive An- und Abreise aus Buenos Aires Kurs (Stand Juni 2018): 100 UYU (Uruguayischer Peso) […]

Read more

Die Herrschaft der Hunde Bereits als ich im Nationalpark Lanín ankomme, werde ich von einem Hund begrüßt. Ich sitze am Ufer eines Sees, meinen Wanderrucksack neben mir im Gras und esse gerade zu Mittag, als er angetrottet kommt und sich […]

Read more

Every country I visited made a different string of my heart sing. It is like falling in love. Over and over again. With every new country I visit. As well as with places I have already known. AUSTRALIA, you are […]

Read more

Jedes Land, das ich besucht habe, hat eine weitere Saite meines Herzens zum Klingen gebracht. Es ist, wie sich zu verlieben. Immer und immer wieder. Bei jedem neuen Land, das ich besuche. Und ebenso mit den Orten, die ich bereits […]

Read more

  Gefangen auf der Fischfarm Wie es kam, dass ich vier Tage in den Tiefen der patagonischen Fjorde gestrandet war   Stell dir Meer vor, umgeben von Bergen. Bergen, über deren Kuppen sanft weiße Gletscher hängen, die bis ans Wasser […]

Read more